Mantrailing

Mantrailing ist die Suche nach vermissten Personen unter Einsatz von Gebrauchshunden, die Mantrailer oder Personenspürhunde genannt werden. Dabei wird der hervorragende Geruchssinn der Hunde genutzt.

Der Unterschied zwischen einem Mantrailer und anderen Suchhunden besteht darin, dass der Mantrailer bei der Suche verschiedene menschliche Gerüche voneinander unterscheiden kann und sich trotz vieler Verleitungen ausschließlich an den Geruchsmerkmalen der gesuchten Person orientiert.

Mantrailer können, im Unterschied zu Fährtenhunden, auch in Gebäuden und auf bebauten Flächen eingesetzt werden.

Lupinos bietet ausschliesslich Plauschgruppen an. Ernsteinsätze sind nicht in unserem Tätigkeitsbereich.

Die Kurse finden an verschiedenen Orten in der Region Schwarzenburg - Belp - Münsingen - Thun statt.

Kosten: Fr. 25.00/Team und Lektion

Montagabend von 19.00 bis 21.00 Uhr (1 Platz frei)
Donnerstagabend von 19.00 bis 21.00 Uhr (ausgebucht)
hundeschule005002.gif hundeschule001003.jpg hundeschule001002.gif